Telefonkonferenz zum Austausch L758n #1

Am 22. Februar fand abends eine Telefonkonferenz zur Klärung des aktuellen Status und Beratschlagung der weiteren Schritte statt. Dieser Telefonkonferenz war öffentlich, der Termin wurde auf unserer Homepage ausgeschrieben.

Es wurde der aktuelle Status und Kenntnisstand diskutiert. Dabei war es sehr hilfreich dass wir viele der Unterlagen aus 2006 noch aufgehoben haben. Ein Teil der Unterlagen sind bereits auf der Homepage abgelegt und können hier eingesehen werden. Weitere Unterlagen werden folgen.

Die Interessengemeinschaft Bokelfenn, welche sich schon intensiver mit dem Thema beschäftigt hat, ist mit ihrem Einspruch schon weiter als wir. Weitere Einsprüche und Zusammenarbeit können zukünftig konsolidiert werden.

Langfristiges Ziel ist es, diese Planung aus der Landes Verkehrsplanung zu entfernen.

Ein wichtiger Teil war die Besprechung der Abläufe. Es ist wichtig zu wissen welche Dinge auf regionaler Ebene und auf welche auf Landesebene stattfinden. Dabei spielen Prioritäten eine entscheidende Rolle. Deutlich wurde dabei, auch wenn die L758n aktuell nur die Priorität zwei hat kann sich dieses schnell ändern und dann wird auf Landesebene das Thema weiter vorangetrieben.

Für die kommenden Tage gibt es Aufgaben die zu erledigen sind. Die sind auf die unterschiedlichen Personen verteilt worden. Am kommenden Donnerstag, der 25. Februar, wollen wir uns zu einer weiteren Telefonkonferenz zusammenschalten. Diese Konferenz ist ebenfalls öffentlich und die Details zu dem Termin befinden sich auf unserer Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.